Item talk:Q11247

From FactGrid
Jump to: navigation, search

Bibliography

  • Aly, Götz/Heim, Susanne: Das Zentrale Staatsarchiv in Moskau ("Sonderarchiv"). Rekonstruktion und Bestandsverzeichnis verschollen geglaubten Schriftguts aus der NS-Zeit; Düsseldorf 1992 bzw. 1993.
  • Barkai, Avraham: The C. V. archives in Moscow. A Reassessment; in: Yearbook of the Leo-Baeck-Institute 45 (2000), S. 173-182.
  • Barkai, Avraham: Der C. V. im Jahre 1933. Neu aufgefundene Dokumente im Moskauer Sonderarchiv; in: Tel Aviver Jahrbuch für deutsche Geschichte 23 (1994), S. 233-246.
  • Browder, George C.: Captured German and other nations’ documents in the Osoby (Special) Archive in Moscow; in: Central European History 24 (1991), Nr. 4, S. 424-445.
  • Browder, George C.: Uptdate on the captured documents in the former Osoby (Special) Archive, Moscow; in: Central European History 26 (1993), Nr. 3, S. 335-342.
  • Eggenkämper, Barbara/Rappl, Marian/Reichel, Anna: Der Bestand Reichswirtschaftsministerium im "Zentrum für die Aufbewahrung historisch-dokumentarischer Sammlungen" ("Sonderarchiv") in Moskau; in: Zeitschrift für Unternehmensgeschichte 43 (1998), Nr. 2, S. 227-236.
  • Fleming, Gerald: The Auschwitz Moscow archives; in: Jewish Quarterly 143 (1991), S. 9-12.
  • Form, Wolfgang/Polian, Pavel: Das Zentrum für die Aufbewahrung historisch-dokumentarischer Sammlungen in Moskau - ein Erfahrungsbericht; in: Informationen aus der Forschung. Bundesinstitut für internationale und ostwissenschaftliche Studien 1992, Nr. 7.
  • Form, Wolfgang/Polian, Pavel: Das Zentrum für die Aufbewahrung historisch-dokumentarischer Sammlungen in Moskau; in: 1999, Jg. 8 (1993), Heft 4, S. 141-149.
  • "Ich will raus aus diesem Wahnsinn!" Deutsche Briefe von der Ostfront 1941-45 aus sowjetischen Archiven, hg. v. Anatoly Golvchansky u. a.; Wuppertal 1991.
  • Inventar archivalischer Quellen des NS-Staates. Die Überlieferung von Behörden und Einrichtungen des Reichs, der Länder und der NSdAP. Teil 2: Regionale Behörden und wissenschaftliche Hochschulen für die fünf ostdeutschen Länder, die ehemaligen preußischen Ostprovinzen und eingegliederte Gebiete in Polen, Österreich und der Tschechischen Republik mit Nachträgen zu Teil I. Im Auftrag des Instituts für Zeitgeschichte bearbeitet von Heinz Boberach unter Mitwirkung von Oldrich Sladek, Günter Weber und Wolfgang Weißleder sowie Angehörigen der Archive (= Texte und Materialien zur Zeitgeschichte, Bd. 3); K G. Sauer: München/New Providence/London/Paris 1995.
  • Jagschitz, Gerhard/Karner, Stefan: Beuteakten aus Österreich. Der Österreichbestand im russischen "Sonderarchiv" (= Veröffentlichungen des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Kriegsfolgenforschung, Bd. 2); Wien/Graz 1996.
  • von Jena, Kai/Lenz, Wilhelm: Die deutschen Bestände im Sonderarchiv in Moskau; in: Der Archivar 45 (1992), Heft 2 (Juli), Sp. 457-468.
  • Korotajew, Wladimir I.: Fondy bywschego Zentralnogo gossudarstwennogo ossobogo archiwa w Rossijskom gossudarstwennom wojennom archiwe/RGWA; in: Bulletin des DHI Moskau 4 (2010), S. 68-76.
  • Lenz, Wilhelm: Rückführungsverhandlungen; in: Mitteilungen aus dem Bundesarchiv, Jg. 1 (1993), Heft 1, S. 18-21.
  • Löbel, U.: Neue Forschungsmöglichkeiten zur preußisch-deutschen Heeresgeschichte; in: Militärgeschichtliche Mitteilungen 51 (1992), Nr. 1, S. 143-149.
  • Maximowa, E.; in: Iswestija 18.-21.2.1990.
  • Mayer, Klaus: Eine authentische Halder-Ansprache? Textkritische Anmerkungen zu einem Dokumentenfund im früheren Moskauer Sonderarchiv; in: Militärgeschichtliche Mitteilungen 58 (1999), Nr. 2 (November).
  • Orte des Gewahrsams von deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion (1941-1956). Findbuch; Dresden: Stiftung Sächsische Gedenkstätten/Kassel: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge/Moskau: Rosarchiv und RGWA/München: DRK Suchdienst 2010. 632 S.
  • Panwitz, Sebastian: Die Judaica im "Sonderarchiv Moskau"; in: Medaon 3|2008, S. 1-9.
  • Reinalter, Helmut: Die deutschen und österreichischen Freimaurerbestände im Deutschen Sonderarchiv in Moskau (heute Aufbewahrungszentrum der historisch-dokumentarischen Kollektionen) (= Schriftenreihe der Internationalen Forschungsstelle "Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa 1770-1850", Bd. 35); Franfurt (Main) u.a.: Peter Lang 2002.
  • Returned from Russia. Nazi archival plunder in Western Europe and recent restitution issues, edited by Patricia Kennedy Grimsted, F. J. Hoogewoud and Eric Ketelaar; Builth Wells: Institute of art and law 2007.
  • Romeyk, Horst: Das ehemalige sowjetische Sonderarchiv in Moskau; in: Der Archivar, Jg. 45 (1992), Heft 1, Sp. 118.
  • Rukopisi i archiwnye dokumenty Jewrejskoj obchiny goroda Weny w rossijskich sobranjach. Katalog (Manuscripts and archival documents of the Vienna Jewish community, held in Russian collections. Catalogue); Moskau: Rudomino 2006.
  • Scheel, Klaus: Deutsche Beuteakten im Sonderarchiv Moskau. Vorgeschichte und Bestände; in: Neuordnung Europas. Vorträge vor der Berliner Gesellschaft für Faschismus- und Weltkriegsforschung 1992-1999, hg. v. Werner Rör, Berlin 1996, S. 415-429.
  • Scheel, Klaus: Quellen zur Geschichte des nationalsozialistischen Rundfunks im "Sonderarchiv" Moskau; in: Rundfunk und Geschichte 19 (1993), Nr. 4 (Oktober), S. 192-200.
  • Schöttler, Annegret: Deutsch-russische Rückführungsverhandlungen; in: Mitteilungen aus dem Bundesarchiv, Jg. 1 (1993), Heft 2, S. 68f.
  • "Streng geheim"; in: Sowjetunion heute, Jg. 36 (1990), Nr. 8, S. 32-34.
  • Tarantul, Elijahu: Jüdisches Schriftgut im Moskauer Sonderarchiv; in: Kulturgüter im Zweiten Weltkrieg. Verlagerung, Auffindung, Rückführung (= Veröffentlichungen der Koordinierungsstelle für Kulturgutverluste, Bd. 4), Magdeburg 2007, S. 173-196.
  • Tarantul, Elijahu: Raub oder Rettung? Jüdische Akten im Moskauer Sonderarchiv; in: Jüdisches Archivwesen. Beiträge zum Kolloquium aus Anlaß des 100. Jahrestags der Gründung des Gesamtarchivs der deutschen Juden; zugl. 10. Archivwissenschaftliches Kolloquium der Archivschule Marburg, 13.-15. September 2005 (= Veröffentlichungen der Archivschule Marburg. Institut für Archivwissenschaft, Nr. 45), Marburg: Archivschule Marburg 2007, S. 111-141.
  • Thiemeyer, Thomas: Das Ende eines kurzen Frühlings. Sowjetische Reprisen statt wissenschaftlicher Freiheit: Rußland erschwert den Zugang zu seinen Archiven; in: Süddeutsche Zeitung, 03.05.2002, S. 19.
  • Trentmann, Frank: New sources on an old family. The Rothschild papers at the Special Archive, Moscow, and a letter from Metternich; in: Financial history review 2 (1995), Heft 1, S. 73-79.
  • Ukasastelj fondow inostrannogo proischoshdenija i glawnogo uprawlenija po djelam wojennoplennujch i internowannujch NKWD-MWD SSSR Rossiskogo gosudarstwennogo wojennogo archiwa, hg. v. W. P. Koslow/W. N. Kuselenkow; Moskau 2001.
  • Wegner, Bernd: Deutsche Aktenbestände im Moskauer Zentralen Staatsarchiv. Ein Erfahrungsbericht; in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 40 (1992), S. 311-319.
  • Zarusky, Jürgen: Bemerkungen zur russischen Archivsituation; in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 41 (1993), S. 139-147.